Forum Antike Bern

Titelbild: Forum Antike Bern

Forum Antike Bern will die historisch gewachsenen disziplinären und kulturspezifischen Abgrenzungen der einzelnen altertumskundlichen Fächer überwinden. Auf unserer Website finden alle Institutionen und Personen der Universität Bern zusammen, die über ein – zeitlich und räumlich breit verstandenes – Altertum forschen und lehren: von der Prähistorie bis zur christlichen Spätantike, vom nördlichen Europa über den Mittelmeerraum bis nach Vorderasien. Durch die Pforte dieser Plattform treten Sie – Studierende, Forschende und allgemein am Altertum Interessierte  – ein in die Angebote der Berner Altertumswissenschaften, die dazu einladen,

  • Fachwissen und den Dialog zwischen den Disziplinen zu pflegen,
  • die Sprachen der Antike und die entsprechenden Angebote der Universität Bern kennen zu lernen
  • antike Kulturen als Austauschprozesse zu begreifen,
  • über die Aktualität des Altertums für unsere Gegenwart nachzudenken.

Entdecken Sie auf den Seiten des Forums Antike Bern gemeinsame Projekte und Veranstaltungen, das gesamte altertumswissenschaftliche Lehrangebot, die aktuellen Forschungsarbeiten, die spezifischen Bibliotheken und Sammlungen und die Präsentation der Sprachen der Antike. Ihre Fragen werden die Personen, die in den Kontaktadressen* angegeben sind, gerne beantworten.